Migration in modernen Gesellschaften

Migration in modernen Gesellschaften

4.11 - 1251 ratings - Source



Mit Migration ist diejenige Bewegung von Menschen gemeint, die mit einer Verlagerung des Lebensmittelpunktes einhergeht. Das Spektrum der Migrations-AnlAcsse reicht vom individualistischen VerAcnderungsdrang (qAbenteuerlustq) bis zur kriegsbedingten Vertreibung. Wanderung kann freiwillig oder unter Zwang, vorA¼bergehend oder dauerhaft erfolgen, wobei die AœbergAcnge zwischen diesen Formen flieAŸend sind. Migration ist ein ProzeAŸ mit einer starken Eigendynamik und einer Sogwirkung auf andere potentielle Migrantinnen und Migranten. Anhand exemplarischer Wanderungsereignisse werden im vorliegenden Band die individuellen und gesellschaftlichen Folgen der Migration untersucht. Die Autorin analysiert die Konzepte der Assimilation, des Fremdseins, der Eingliederung bzw. der ethnischen Identifikation fA¼r die unterschiedlichen Gruppen der Zugewanderten.Mit Migration ist diejenige Bewegung von Menschen gemeint, die mit einer Verlagerung des Lebensmittelpunktes einhergeht.


Title:Migration in modernen Gesellschaften
Author: Annette Treibel
Publisher:Beltz Juventa - 1999
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA